HomeKontaktSitemapImpressum / Datenschutz
Suche  

Strategie und Struktur für effiziente Infrastrukturen und Versorgungsleistungen

Wer im Wettbewerb bestehen will, braucht eine sorgfältig geplante und ökonomisch betriebene Basis. Die Wertschöpfungsprozesse im Unternehmen mit optimaler Ausstattung und effizienten Dienstleistungen zu unterstützen, sind daher Herausforderung und Notwendigkeit.

Technisches Fachwissen, betriebswirtschaftliches Know-how und prozessorientierte Ansatzpunkte: Eins ohne das Andere geht nicht, wenn diese Ziele erreicht werden sollen. Und der Weg? Kluge (Investitions-)Planung, effiziente Beschaffung und Inbetriebnahme, professionelle Bewirtschaftung von Gebäuden sowie Technik und IT sind wesentliche Stationen.

eptima verknüpft dabei Strategien mit der jeweils passenden Struktur. Für Geschäftsführungen, Führungskräfte aus Verwaltungen, ebenso für Technische Leiterinnen und Leiter bedeutet dies ein sicheres Fundament für den eigenen Erfolg.

 

Beratung ist wichtig – Begleitung ist mehr

Die bereits geleistete Optimierungsarbeit für renommierte Auftraggeber und die daraus bezogenen Erfahrungen der Mitarbeiter sowie die breite Kenntnis aktueller Anforderungen und Lösungen im gesamten Umfeld zeichnet eine Beratung durch eptima aus.

Aber wir tun mehr. Die Experten von eptima sind Begleiter – mit allem was dazu gehört: kontinuierliche Unterstützung, zuverlässige Kooperation, aktive Umsetzung, hohe Ergebnisverantwortung.

 

Quick Wins oder Nachhaltigkeit?

Am besten beides. Durch

  • Personalentwicklung und Förderung von Dienstleistungskultur,
  • Erarbeitung zielorientierter Handlungsoptionen,
  • Schaffung von Entscheidungssicherheit,
  • sinnvolle make or buy-Entscheidungen,
  • Erhöhung der Transparenz,
  • Reduktion der Energie- und Unterhaltungskosten,
  • Reduktion von Doppelarbeit und Redundanzen,
  • Vermeiden von Fehlern bei allen betroffenen Mitarbeitern und
  • sichere Budgetentscheidungen durch verursachergerechte Leistungszuordnung.